Forgot your password?

Skip to main content

11.6 – The French Job

Der größte Raub der französischen Kriminalgeschichte

Toni Musulin ist ein gewöhnlicher Arbeiter und Wachmann beim Sicherheitsdienst IBRIS. Auf seine Mitmenschen und Kollegen wirkt er wie ein einziges Rätsel. Er ist ein typischer Einzelgänger. Trotz seines verlässlichen und pünktlichen Arbeitsstils bekommt er nach einem seiner zahlreichen Aufträge nicht das angemessene Gehalt überwiesen. Musulin ist verwirrt und hinterfragt das fehlende Geld bei seinem Chef. Doch dieser hat nichts weiter im Sinn, als ihn fortwährend zu demütigen. Ein fataler Fehler, denn für Toni ist damit die Zeit der Abrechnung gekommen. Der bisher durchschnittliche Arbeitnehmer wird nun durch seinen Hass auf das System zum Kriminellen. Als Drahtzieher eines Jahrhundertraubes will er dem bestehendem Apparat und seinen Verfechtern einen Denkzettel verpassen. Sein Ziel: 11,6 Millionen Euro.

Genre
Thriller
2013
F
Regisseur
Philippe Godeau
Produzent
Philippe Godeau
Darsteller
Mehdi Nebbou, Juana Acosta, Corinne Masiero, Bouli Lanners
Agnès de Sacy, Philippe Godeau
Vorlageautor
Alice Géraud-Arfi
VoD

11.6 – The French Job

Digital kaufen oder leihen

Erhältlich ab: 23.01.2014

Schau "11.6 – The French Job" bequem zuhause oder auch unterwegs — für Tablet, Smartphone oder Laptop herunterladen.

Laufzeit 98 Min.
FSK 12