Passwort vergessen?

Skip to main content

Schwarzer Kies

Käutners Film noir als schonungsloses Porträt der jungen Bundesrepublik

Das Hunsrücker Kaff Sohnen prosperiert, weil eine amerikanische Air Base dort ausgebaut wird: Die Damen kümmern sich um die einsamen GIs, die Männer arbeiten für das US-Militär und holen dabei nicht immer ganz legal ihre Schäfchen ins Trockene. Wie zum Beispiel Robert, der Kies für die Amis transportiert und die eine oder andere Ladung gewinnbringend verschwinden lässt. Der abgebrühte Einzelkämpfer staunt nicht schlecht, als er im liegengebliebenen Wagen eines erst kürzlich in Deutschland gelandeten Majors seine frühere Geliebte Inge entdeckt. Als Ehefrau des Majors will sie den Kontakt zu Robert meiden, aber dieser lässt nicht locker. Als Inge über ihren Mann von einer Polizeikontrolle erfährt, in die Robert unweigerlich geraten würde, versucht sie, ihn zu warnen. Ein Vorhaben, bei dem auf unglückliche Weise zwei Menschen sterben. Gelingt es Robert, den Vorfall zu vertuschen?

Originaltitel
Schwarzer Kies
Genre
Drama, Thriller
1961
D
Regisseur
Helmut Käutner
Produzent
Walter Ulbrich
Darsteller
Ingmar Zeisberg, Helmut Wildt
Walter Ulbrich, Helmut Käutner
Label
Classic Selection
Blu-ray DVD

Schwarzer Kies

DVD

VÖ-Datum: 16.11.2017

Laufzeit 110 Min.
Laufzeit Bonus 108 Min.
Bildformat 1,66:1, (16:9)
Tonformat Dt. DD 2.0
Bonus 12-seitiges Booklet
FSK 16
Preiscode L
Anzahl Discs 2
EAN 4010324203038
Best.-Nr. 20303

Schwarzer Kies

Blu-ray

VÖ-Datum: 16.11.2017

Laufzeit 115 Min.
Laufzeit Bonus 113 Min.
Bildformat 1080p High Definition, 1,66:1, (16:9)
Tonformat Dt. DTS-HD Master Audio 2.0
Bonus 12-seitiges Booklet
FSK 16
Preiscode L
Anzahl Discs 1
EAN 4010324042415
Best.-Nr. 4241

Bilder